Reiki

 

Reiki ist ein esoterisches Konzept, bei dem durch Auflegen der Hände und eine spezielle Symbolarbeit Einfluss auf die Gesundheit eines so behandelten Individuums genommen wird. Reiki ist eine von vielen Formen der sogenannten „Energiearbeit“ und der Techniken des Handauflegens.

Die Ausbildung erfolgt in aufeinander aufbauenden Stufen. Diese Stufen werden Grade genannt. Jede Ausbildungsstufe beginnt mit einer Einweihung. Unter Einweihung versteht man ein Ritual, mit dem ein Lehrer den Schüler befähigt, Reiki zu geben oder die Reiki-Symbole zu benutzen. Traditionell gibt es bis zur Lehrerausbildung drei bis vier Grade: Erster Grad: Öffnung des Reiki-Kanals, Zweiter Grad: Einführung dreier Reiki-Symbole, Dritter Grad (Meistergrad): Einweihung auf das "Meistersymbol", Vierter Grad (Lehrergrad): befähigt dazu, andere Menschen einzuweihen.

Bei Reiki wird im Gegensatz zu anderen Formen der Energiearbeit, nicht mit der eigenen Energie gearbeit. Nach der Einweihung durch den Lehrer sehen wir uns lediglich als Kanal für die Reiki-Energie. Da man also nicht mit der eigenen Energie arbeitet, kann man sich auch selbst behandeln. Ziel der Anwendung ist die körperliche, geistige, seelische und soziale Gesundheit, die Stärkung der Selbstheilungskräfte und die Überwindung von Krankheiten.

Die Reiki-Behandlung erfolgt entweder durch direktes Auflegen der Hände oder durch indirektes Auflegen (dabei werden die Hände einige Zentimeter über dem Körper des Behandelten gehalten). In der Folge kannn die Reiki-Behandlung auch durch Massieren, Beklopfen, Streicheln u.a. der erkrankten Körperstelle erfolgen.

 

 

Reiki I

 

Kursinhalt:

Universelle Lebensenergie die uns allen zu Verfügung steht. Hilfreiche Anwendungen bei Schmerzen, Blutungen und Genesungsprozessen. In diesem Kurs erlernen wir die verschiedenen Techniken des Handauflegens, den Verbindungsaufbau mit der universellen Energie und das Erkennen sogenannter Blockaden des energetischen Flusses im menschlichen Körper. Auf welche Weise können innere und aüßere Blutungen gestillt werden und wie schützt sich der/die Behandler/in vor Fremdenergien

 

Dauer: 20 Unterrichtseinheiten à 50 min

 

Abschluß: Diplom

 

Beitrag: € 270,-

 

Termine: 11.11.2016 - 13.11.2016 (Dieses Seminar startet Freitag abends, Samstag und Sonntag ganztägig)


 

Reiki II

 

Kursinhalt:

Aufbauend auf den Reiki I Kurs lernen wir Reikisymbole kennen, die es uns ermöglichen Energie unabhängig der Entfernung zu senden - 'Fernheilung'.

 

Dauer: 20 Unterrichtseinheiten à 50 min

 

Abschluß: Diplom

 

Beitrag: € 360,-

 

Termine: 26.11. - 27.11

 


 

Reiki III

 

Kursinhalt:

Erreichen des sogenannten 'Meistergrades', die innere Meisterschaft, welche für die Teilnehmer die mental, emotional und seelisch größte Wirkung erzielt.

Berechtigt zur selbstständigen Ausübung des Energetikergewerbes!

 

Dauer: 5 Tage durchgehend!

 

Abschluß: Diplom

 

Berufsberechtigung: Selbstständige Ausübung des Energetikergewerbes!

 

Beitrag:

 

Termine: Termine folgen in Kürze

 

Nach Ausübung des freien Gewerbes als Reikimeister kann die Ausbildung zum Reikimeister/Lehrer erfolgen!

 

 

Aktuelle Termine:

29.9 - 01.10 Reiki I mit Paul (€ 270,00)

 

13.10 - 15.10 Seelensprache Licht und Engelssprache Michael
(€ 333,00)

 

28.10 - 29.10 Die eigene Seele kennenlernen mit Ina (€ 125,00 - 230,00)

 

03.11 - 05.11 Reiki II mit Paul (€ 360,00)

 

19.11 Seele Probleme und Heilung mit Ina (€ 125,00)

 

09.12 - 10.12. Unter und Überbewusstsein mit Ina
(€ 125,00 - 230,00)

 

16.12. Angels mit Marita (€ 99,00)

 

 

 

Anmeldung und Einstieg in die Seminare

  • Klassische Massage
  • Fußreflexzonenmassage
  • Reiki I & II

mit Kursleiter Paul laufend möglich.